Nachhaltigkeitsberichterstattung

Transparent und überzeugend kommunizieren

Seit 2017 sind große Unternehmen verpflichtet einen nichtfinanziellen Bericht zu veröffentlichen. Das betrifft zwar nur ca. 500 Unternehmen in Deutschland. Aber über die Wertschöpfungskette werden diese Anforderungen an wesentlich mehr Unternehmen weitergegeben.

So steigt die Zahl freiwilliger Nachhaltigkeitsberichte von mittelständischen Unternehmen und es mehren sich Anfragen von Geschäftskunden nach Informationen und Daten für die eigene Berichterstattung.

Ob nach GRI ← oder als DNK Entsprechenserklärung ←, wir helfen Ihnen bei der Identifikation der relevanten Themen für Ihren Bericht durch fundierte Wesentlichkeitsanalysen ← und Stakeholderdialoge ←.

Auch wir haben eine DNK-Erklärung ← veröffentlicht. Mit unserer Unterstützung sammeln Sie Schlüsselindikatoren und qualitative Informationen schneller und erstellen einen adressatengerechten, informativen Nachhaltigkeitsbericht.

Damit können Sie die Kundschaft, Banken, Mitarbeiter*innen, Lieferanten und die Medien überzeugen. Gleichzeitig kann dies der Anstoß sein, um Nachhaltigkeit optimal zu integrieren.

Bei einem kostenlosen Erstgespräch klären wir mit Ihnen gemeinsam, wie wir Sie bestmöglich unterstützen können. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Jetzt kostenloses Erstgespräch vereinbaren ←

Nachhaltigkeitsberatung Banner

© 2021 pfadwechsel GbR